Kranführer
Ausbildung zum Lehrer für Kranführer

Ausbilder und Einsatzleiter von Kranen

Ausbildung mit Zertifkat

Mit der Fahrlehrerausbildung "Kranfahrlehrer für Säulen-, Wandschwenkkrane und Brückenkrane" erhalten Sie die Möglichkeit Kranführer selbst auszubilden. Nutzen Sie dies, um stets ausgebildete Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen einzusetzen.

Trainer:

Horst Lippert, M.V.K. Training


Themen:

Theorie

  • Rechtliche Grundlagen,Unfallgeschehen
  • Kranbauarten, Aufbau und Funktion
  • Prüfungen an Krananlagen
  • Physikalische Grundlagen
  • Kranbetrieb allgemein
  • Anschlagen von Lasten
  • Theoretische Prüfung
  • Methodik und Didaktik für Ausbilder

Praxis

  • Einweisung am Kran
  • Auspendeln von Lasten
  • praktische Fahrübungen
  • praktische Prüfung


Zielgruppe:

Ausbilder und Einsatzleiter von Kranen


Zielsetzung:

  • Ausbildung zum Lehrer für Kranführer, der Fachunterweisungen nach DGUV Grundsatz 309-003 durchführen darf
  • Prüfungszertifikat


Voraussetzung für die Anmeldung ist der Besitz eines gültigen Fahrausweises für Kranführer. Eine Kopie des Fahrausweises ist bei Anmeldung mitzuschicken.

Erfahrungen im Ausbildungsbereich, z.B. auf dem Gebiet Fahr- und Steuerpersonal sind von Nutzen.



  • Seminargebühr: für Linde-Kunden 320 €/Tag; für Nicht Linde-Kunden 380 €/Tag
  • Teilnehmer: max. 12 Personen


Zum aktuellen Zeitpunkt sind noch keine neuen Termine bekannt.