Ausbilder Gabelstapler
Lehrer für Flurförderzeugführer

Ausbilder und Einsatzleiter von Flurförderzeugführern, Serviceleiter

Fahrlehrer-Ausbildung mit Zertifikat

Mit der Fahrlehrer-Ausbildung erhalten Sie die Fähigkeit Führer von Flurförderzeugen bzw. Gabelstaplern selbst auszubilden. Nutzen Sie diese Möglichkeit, um in Ihrem Unternehmen stets ausgebildete Fahrer einzusetzen.


Voraussetzung für die Anmeldung ist der Besitz eines gültigen Fahrausweises für Flurförderzeuge.


Trainer:

Walter Schweizer

Rechtsanwalt Bernd Zimmermann, IAG, Mainz


Themen

Theorie:

- Eignung des Fahrpersonals

- Rechtliche Grundlagen im Umgang mit Flurförderzeugen

- Vermittlung von Vorschriften und Haftungsvoraussetzungen für Ausbilder und Fahrer

- Recht in der betrieblichen Praxis

- Arbeits- und Gesundheitsvorschriften

- Physikalische Grundlagen – Fahrphysik Linde Flurförderzeugtechnik

- Bau- und Ausrüstungsvorschriften

- Arbeitswissenschaft-Ergonomie

- Umgang mit gefährlichen Stoffen

- Einsatzlösungen-Lehrpläne Betriebsanweisungen

- Pädagogik, Methodik und Didaktik für den Ausbilder


Praxis:

- Fahrunterricht mit modernsten Flurförderzeugen

- Demonstration von Technik und Anwendung

- Sicherheitskenntnisse


Zielgruppe:

Ausbilder und Einsatzleiter von Flurförderzeugführern, Serviceleiter


Zielsetzung:

Vermittlung der erforderlichen theoretischen und praktischen Kenntnisse für universelle Ausbildung von Flurförderzeugführern mit Prüfungszertifikat

Voraussetzung für die Anmeldung ist der Besitz eines gültigen Befähigungsnachweises/Fahrausweises für Flurförderzeuge. Eine Kopie des Befähigungsnachweises/Fahrausweises ist bei Anmeldung mitzuschicken.

Weitere Voraussetzungen:

– Mindestalter 24 Jahre

– mindestens 2 Jahre Erfahrung im Umgang mit oder mit dem Einsatz von Flurförderzeugen

– Meister oder mind. 4-jährige Tätigkeit in gleichwertiger Funktion


Sicherheitsschuhe erforderlich!


  • Seminargebühr: für Linde-Kunden 320 €/Tag; für Nicht Linde-Kunden 380 €/Tag
  • Teilnehmer: max. 20 Personen